umgehört: Veranstaltungstipps aus der Redaktion

Veranstaltungskalender, Kopfzeile, Uni Hamburg Die Veranstaltungstipps veröffentlichen wir jeden zweiten Donnerstag. (Foto: Wendy Wei / Pexels)

Moin! Jeden zweiten Donnerstag sammeln die Redakteur:innen von KOPFZEILE für euch Veranstaltungstipps für die kommende Zeit. Diese Woche hat sich Lasse für euch in Hamburg umgehört. Auch zwischen den Jahren gibt es wieder viel zu erleben in Hamburg!

Fridays for Future Demo: Lützerath bleibt!

Am 13.01.2022 findet die Fridays-For-Future-Dem gegen die Räumung des Dorfes Lützerath in Hamburg statt. Der Energiekonzern RWE möchte das Dorf im rheinischen Braunkohlerevier räumen lassen, um dort Braunkohle abzubaggern. Klimaktivist:innen besetzten Lützerath, um dies zu verhindern. Die Demo der Hamburger Fridays-For-Future-Gruppe beginnt um 15:30 am Schriftzug („Wir alle für 1,5 Grad“) auf der Mönckebergstraße.

Weitere Infos findet ihr auf der FFF-Website.

 

Vorstellung des Sustainability-Office der Universität Hamburg

Passend zur aktuell wieder heiß geführten Deabtte über Nachhaltigkeit stellt sich am 26.01.2023 das Team des neu gegründeten Sustainability-Office der Uni Hamburg vor. Von 15-18 Uhr werden die Mitglieder des Teams im Lichthof der Staatsbibliothek von ihren Ideen für eine nachhaltige Gestaltung des Campus berichten. Danach gibt es dann auch noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder eigene Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit einzubringen.

Genaue Infos zum Programm und zur Anmeldung findet ihr hier.

Zerbrochene Männerfreundschaft in „Banshees of Inisherin“

Zurzeit läuft der Film Banshees of Insherin von Regisseur Martin McDonagh in den deutschen Kinos. Bei der diesjährigen Golden-Globe-Awards war der Film der große Gewinner, denn er räumte die beiden Hauptpreise ab. Banshess of Inisherin thematisiert das Ende einer jahrelangen Freundschaft zwischen zwei Männern. Regisseur Martin McDonagh gab an, dass Banshees of Inisherin sein bisher persönlichster Film ist. Der Film mit Schauspielstar Colin Farrell läuft aktuell vielen Hamburger Kinos. Dazu zählen zum Beispiel das Abaton oder das UCI Mundsburg.

Informationen zu den einzelnen Vorstellungen und Ticketpreisen findet ihr auf den jeweiligen Websites der Kinos.

Cocktailabend des Queer-Referats der Universität Hamburg

Das Queer-Referat der Uni Hamburg veranstaltet am 13.01.2023 einen Bar-Abend im Raum 0029 des AStA-Traktes (VMP 5, Aufgang D). Es wird einen Beitrag zum Thema der „Polit-Tunte“ geben. Neben drei verschiedenen Cocktails wie dem Blue Lagoon oder einem Lilet, werden auch nicht-alkoholische Cocktails und Softdrinks serviert. Außerdem sorgt das Queer-Referat für gute Musik.

Wichtig ist, dass ihr entweder geimpft seid oder euch vorher testen lasst. Weitere Infos findet ihr hier.